logo_gross_beschnitten

Die Fachzeitschrift für Werkstoffe –
Verarbeitung – Anwendung

Novapax Kunststofftechnik verstärkt Geschäftsführung

(19.06.2020) Die Novapax Kunststofftechnik Steiner GmbH & Co. KG in Berlin hat ihre Geschäftsführung zum 1. Mai 2020 um Heinz Gaub (56) erweitert, der die Funktion des Technischen Geschäftsführers übernommen hat.


GF1V2-(2)

Das Führungstrio v.l.: Heinz Gaub, Wolfgang Steiner, Heinrich XVI. Prinz Reuss (Bild: Novapax)



Heinz Gaub ist Maschinenbauingenieur mit internationaler Erfahrung und hat Geschäftsführer- und Vorstandspositionen namhafter Unternehmen innegehabt, zuletzt bei einem führenden Hersteller von Spritzgiessmaschinen. Das Unternehmen wird jetzt vom Gesellschafter Wolfgang Steiner, von Heinrich XVI. Prinz Reuss, kaufmännischer GF, und von Heinz Gaub geleitet.


Novapax baut hochwertige und komplexe Spritzgiessformen und betreibt eine Spritzerei mit über 70 Maschinen, überwiegend Arburg und Engel. Ein weiterer Geschäftszweig ist ein im Hause entwickeltes Poliersystem für den Werkzeug- und Formenbau, welches weltweit vertrieben wird. 1961 wurde in Leer, Ostfriesland, die heute selbständig geführte Novapax Maschinenbau errichtet und 2008 in Indien die Novapax Venus Polymers und in Rumänien die Novapax Romania gegründet. Die Kunden von Novapax kommen aus der Automobilindustrie, der Elektrotechnik, der Medizintechnik und verschiedenen anderen Branchen.


„Ich freue mich sehr, mit Heinz Gaub eine Persönlichkeit im Unternehmen zu haben, die profunde Erfahrungen und hohes Fachwissen mitbringt. Bei der Bewältigung von Themen wie Digitalisierung, Fachkräftemangel und Diversifizierung stehen wir vor grossen Herausforderungen, aber auch grossen Chancen, für die wir mit einem dreiköpfigen Führungsteam gut gerüstet sind“, sagt Wolfgang Steiner. Heinz Gaub ergänzt: „In einem mittständischen Familienunternehmen fühle ich mich zuhause und freue mich, die Weiterentwicklung mitgestalten zu können. Für die Zukunft und Wettbewerbsfähigkeit der Kunststoffindustrie sehe ich reale Möglichkeiten, die wir bei Novapax mit einer dynamischen und umweltverträglichen Strategie für Wachstum und Ertrag nutzen wollen.“


Das Familienunternehmen hat letztes Jahr sein 70jähriges Bestehen gefeiert und steuert gemeinsam mit der 3. Generation das 80jährige Jubiläum an.


www.novapax.de

Zurück