logo_gross_beschnitten

Die Fachzeitschrift für Werkstoffe –
Verarbeitung – Anwendung

Manfred Hackl ist neuer Beiratssprecher des KC

(28.11.2017) DI Manfred Hackl, Geschäftsführer der Erema Group mit Sitz in Ansfelden (A) ist ab Dezember der neue Beiratssprecher des österreichischen Kunststoff-Clusters (KC).


2017_Beirat_neu_Strugl_Hack

„Der Beirat mit seinen zwölf Branchenvertretern unterstützt den Cluster bei der strategischen Ausrichtung. Mit Manfred Hackl konnten wir einen Vordenker der Branche als KC-Beiratssprecher gewinnen“, freut sich der oberösterreichische Landeshauptmann-Stellvertreter Dr. Michael Strugl.


Manfred Hackl übernimmt die Agenden von Dr. Friedrich Kastner, CEO der Dr. Collin GmbH, der 7 Jahre das Sprachrohr des Expertengremiums des Kunststoff-Clusters war.


Vision von der funktionierenden Kreislaufwirtschaft
Als eines der Hauptthemen hat sich der neue Beiratssprecher die Kreislaufwirtschaft an die Fahnen geheftet. „Eine funktionierende Kreislaufwirtschaft ist eine große Chance, das Image von Kunststoff zu heben. Aber ihr Gelingen hängt vom Zusammenspiel alle Beteiligten – von der Sammlung der Altkunststoffe über die Recyclingtechnologie bis zum Wiedereinsatz in der Verarbeitung – ab“, betont Hackl.


Wie es funktionieren kann, wollen der Kunststoff-Cluster und der Cleantech-Cluster gemeinsam im Projekt „Coming Home“ zeigen: Die Initiative zielt darauf ab, regionale Stoffkreisläufe in Kooperation mit der Industrie und den regionalen Sammelsystemen zu schließen. Im Fokus stehen dabei Haushalts-Plastikabfälle.


www.kunststoff-cluster.at



Zurück